Project Description

Hier hat die Zukunft schon begonnen

GLASWELT VOR ORT BEI DER HECKER GLASTECHNIK GMBH IN DORTMUND

Dortmund, 16.12.2016

Beim Besuch der GLASWELT bei Hecker Glastechnik stand der Blick in die Zukunft des Werkstoffs Glas im Fokus. Dr. Andreas Appel, geschäftsführender Gesellschafter von Hecker, und Marketingleiter Yikai Gao sind sich einig, dass der Werkstoff Glas noch Potenziale für die Nutzer, ebenso wie für die Verarbeiter und Anbieter birgt. Potenziale, die wir heute noch gar nicht erfassen können. Dazu wollte die GLASWELT wissen: Wo geht die Reise des Werkstoffs hin?

„In den letzten Jahren konnte sich Glas immer wieder neue Anwendungsbereiche erschließen, gerade auch in Nischensegmenten“; so der Geschäftsführer Andreas Appel mit Blick auf die Entwicklung. Dazu zwei Beispiele: das Smartphone und die Photovoltaik. Nach den Worten von Dr. Andreas Appel ist die Hecker Glastechnik seit ihrem Bestehen in Nischen tätig. Das Kerngeschäft war und ist dabei die Veredelung von Glasprodukten für die Industrie.

Dabei standen Sondergläser, die hitze-, druckund chemikalienbeständig sind, stets im Vordergrund. ESG hat Hecker als einer der ersten Anbieter in die Küchenindustrie geliefert. Das war noch zu den Zeiten, als Backöfen emaillierte Metalltüren hatten und erst nach und nach kleine Schaugläser bekamen. Später dann zogen Elektronik und Sensorik ein. Das Schauglas, das den Wasserstand anzeigte, wurde durch Sensoren ersetzt – und digitale Displays „im Glas“ ersetzten analoge Anzeigeinstrumente.

Beitrag als PDF herunterladen

Yikai Gao
Leiter Marketing
Tel: +49 231 9455 184
E-Mail: y.gao@hecker.de


Über Hecker Glastechnik
Die HECKER GLASTECHNIK hat sich auf das Veredeln von Glas für verschiedenste Branchen spezialisiert. Wir bieten Sicherheit bei Anwendungen mit Hitze, Druck, Licht, Wasser, Staub, Chemikalien sowie Lasten. Unsere Mitarbeiter verfügen über ein umfangreiches Wissen und bieten mehr als Glas: eine hohe Qualität, Transport- und Logistiklösungen, internationale Kooperationen und technische Beratung helfen unseren Kunden, erfolgreicher zu sein.

Aus dem 1919 gegründeten Unternehmen hat sich die HECKER GRUPPE entwickelt. Neben der Hecker Glastechnik und ihrer chinesischen Tochtergesellschaft Taian Special Glass Co., Ltd. besteht die Gruppe aus zwei weiteren eigenständigen Geschäftsbereichen: Hecker Glaskeramik und Hecker Kunststofftechnik.